Maisons Roses, AOC Bordeaux 2022

Château Lafaurie-Peyraguey
Typ Roséwein
Herkunft Frankreich, Sauternes
Produzent Château Lafaurie-Peyraguey
Traubensorten Cabernet Sauvignon
Merlot
Ausbau Stahltank
Lagerfähigkeit bis2025
Inhalt 75 cl
Jahrgang 2022
Ausschanktemperatur 10 bis 12 Grad
Alkoholgehalt 12,5 %
Artikel-Nr 000045016022
Maisons Roses, AOC Bordeaux
Weiterempfehlen

Ein Rosé mit unglaublichen frischen Aromen von Kirsche, Erdbeere, Melone und mineralischen Noten. Mittlerer Körper, ganz feine Tannine, mit einem frischen, fruchtigen Finish. Die Geschichte des altehrwürdigen 1er-Grand Cru-Weingutes Lafaurie-Peyraguey ist seit 1618 dokumentiert. Es liegt neben dem berühmten Château d'Yquem - im Herzen der Appellation "Sauternes". Bereits in der historischen Klassifikation von 1855 wurde Château Lafaurie-Peyraguey als "Grand Cru Classé" in den zweithöchsten Rang aller Médoc-Weine aufgenommen. In Zusammenarbeit mit der an diesem Weingut mitbeteiligten Familie Dubourdieu wird auch ein Rosé-Wein hergestellt: MAISONS ROSES DE LAFAURIE- PEYRAGUEY. Das Terroir Pujols sur Ciron ist bekannt für fruchtige, ausdrucksstarke und aromatische Weine. "Maisons Roses" zeigt eine neue und elegante Dimension der Assemblage von Merlot und Cabernet Sauvignon! Der seit der Jugendstil-Epoche weltweit bewunderte Glaskünstler, René Lalique, schuf 1928 ein Glaspanel mit dem Titel "Femme et Raisins". Es schmückt heute die Flasche dieses "Maison Roses de Lafaurie-Peyraguey" und macht ihn zu einem einzigartigen Kunstwerk. Es gibt davon für die ganze Welt nur 4500 Flaschen pro Jahr.

CHF 32.00 / 75 cl
Warenkorb

Vom gleichen Produzenten

Bewerten Sie das obere Produkt

Bewertung *
* Pflichtfelder