Wir liefern Kostenlos
Perinet

Perinet

Perinet ist ein Pemium-Boutique-Weingut im Priorat DOQ, etwa 90 Minuten von Barcelona entfernt. Aus den lokalen Rebsorten wie Carignan, Grenache und den internationalen französischen Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Syrah und Merlot, werden nur gerade mal rund 80‘000 Flaschen auf 20 Ha produziert. Perinet konzentriert sich ausschließlich auf Boutique-Estate-Weine. Die drei Weinberge - Finca Mas Vell, Finca Mas d'en XEs und Finca Pendents - des Weinguts Perinet umfassen drei völlig einzigartige und unverwechselbare Mikroklimen innerhalb vom Priorat. Jede Parzelle nimmt durch die einzigartigen Terroirs der von Schiefer und Quarz beladenen Böden einen eigenen Charakter an. Unter diesen Bedingungen, die es für andere Pflanzen fast unmöglich machen zu wachsen, gedeihen die Reben auf der Suche nach Wasser und Nährstoffen, ein wahrer "Kampf der Reben", ideale Voraussetzungen um erstklassige Weine zu produzieren. Diese Diversität ermöglicht dem Team komplexe, harmonische Weine von Weltklasse zu kreieren! Der international bekannte Berater, Jean Höfliger (Alpha Omega, Tolosa, Monteverro), Winemaker Toni Sanchez-Ortiz und CEO Kevin Gynn haben die Aufgabe übernommen Perinet an die Spitze des Priorats zu führen.

www.perinetwinery.com

  • Vegan Award

    91 / 100 Jeb Dunnuck

    90 / 100 James Suckling

    Eleganter, intensiven Duft von exotischen Früchten, kombiniert mit Aromen von Blumen und Wildkräutern, feine Röstaromen und Mineralien; komplex, elegant und breit im Gaumen, Dörrfrüchte, fleischig, mineralisch, geräuchertes Meersalz; endlos wirkender Abgang.


    3 Flaschen pro Holzkiste
    CHF 135.00
    pro Stk.
    75 cl
    - +
  • Vegan Award

    90 / 100 James Suckling

    Eleganter, intensiven Duft von exotischen Früchten, kombiniert mit Aromen von Blumen und Wildkräutern, feine Röstaromen und Mineralien; komplex, elegant und breit im Gaumen, Dörrfrüchte, fleischig, mineralisch, geräuchertes Meersalz; endlos wirkender Abgang.


    3 Flaschen pro Holzkiste
    CHF 135.00
    pro Stk.
    75 cl
    - +
  • Vegan

    Der Name Likka stammt aus der keltischen Sprache und bedeutet "Steine". Angesichts der felsigen Landschaft, die den Boden des Priorats bedeckt, repräsentiert dieser Name den Geist des Priorats in der Flasche. Die Reben wachsen auf Schieferböden, die diesem Wein salzige und erdige Noten sowie eine frische Säure verleihen. Dieser Blend, der von der mediterranen Sonneneinstrahlung profitiert, zeigt in der Nase Noten von Tabak und geräuchertem Holz sowie trockene Rosinen, Brombeerlikör und Erdbeermarmelade. Frische Tannine harmonieren mit Zimt- und Waldnoten. Die Merlot- und Syrah-Trauben für diesen Wein stammen von Perinets Weinberg Mas Vell, der südlich des Weinguts liegt, mit voller Sonneneinstrahlung, um die volle Reife der Trauben zu erhalten. Die Garnatxa und Carinyena stammen aus dem Weinberg Mas d'en Xes, der hinter dem Weingut liegt und ein natürliches Amphitheater am Fuße der Montsant-Bergkette bildet und Argeles, einem Weinberg mit Lehmböden in der Senke von Torroja del Priorat. Die klimatischen Bedingungen 2018 haben zu einem hervorragenden Jahrgang geführt, der die Einzigartigkeit des Terroirs von Perinet zum Ausdruck bringt.


    6 Flaschen pro Karton
    CHF 19.80
    pro Stk.
    75 cl
    - +
  • Vegan

    Merit ist ein Ausdruck von Licorella, dem Boden des Priorats, im Glas. Ein Verschnitt aus Syrah und Garnatxa, der die blumigen Noten bringt und Carinyena und Merlot, die dem Wein Komplexität und Erdigkeit verleihen. Die Trauben werden relativ früh von Hand geerntet, wobei die ersten in den warmen Sommertagen ihre maximale Fruchtigkeit erreichen. Alle Partien werden 5 Tage lang kalt eingeweicht, bevor die Gärung in Edelstahltanks beginnt. Die Beeren werden 20 Tage lang kohlensäurehaltig eingemaischt, um einen optimalen Geschmack und eine sanfte Tanninextraktion zu erreichen. Der Wein wird mehr als ein Jahr lang in Edelstahltanks ausgebaut, um ein abgerundetes Aroma durch die Hefe zu erhalten. Ziel ist es, die Fruchtigkeit ohne Holzeinsatz zum Ausdruck zu bringen und die Aromen und die Mineralität des Bodens hervorzuheben. Granatrote Robe mit einem Hauch von roter Geranie und Himbeeren. In der Nase Düfte von Erdbeeren mit Tulpen, roten Johannisbeeren, Wildkräutern, Thymian und Mineralien. Am Gaumen leichter, knackiger und frischer Einstieg mit einem Hauch von dunklen Kirschen. Knackige Mineralität, anhaltende Säure und ein Hauch von dichten Tanninen mit balsamischen Noten und Lakritze.


    6 Flaschen pro Karton
    CHF 30.00
    pro Stk.
    75 cl
    - +
« 1 2 3 4 »