Wir liefern Kostenlos
Cantina Coppo

Cantina Coppo

Bereits 1892 wurde das Weingut von Pierro Coppo gegründet, das seinen Sitz im nordwest-italienischen Canelli hat. Hier wurde für die Produktion Moscato verwendet wie es die meisten Winzer der Region taten. Als Pieros Sohn Luigi übernahm, baute er die Firma Coppo aus und stattete sie mit neuen Strukturen und Geräten aus. Nach Luigis Tod im Jahre 1984 übernahmen seine Söhne – die vier Brüder Roberto, Piero, Paolo und Gianni – das Weingut. Der historische Weinkeller wurde renoviert, mit französischen Barriques ausgestattet und die Produktion ausgedehnt. Es wurden nebst der für das Haus Coppo traditionellen Traubensorte Moscato nun auch Cortese, Barbera und Freisa angebaut. Das Ziel der Brüder war es, ausgewogene elegante Barberas sowie kräftigere Weine wie den Pomorosso zu produzieren. Die neuesten Vertreter der 4. Generation sind Massimiliano und Edoardo. Sie führen Coppo im Sinne der Tradition fort, kombinieren diese aber auch mit innovativen Ideen und Tatendrang. In den letzten Jahren wurden weitere Investitionen getätigt und Restaurierungen vorgenommen.

www.coppo.it


  • Der Coppo Riserva della Famiglia Chardonnay ist ein echter Weißwein-Schatz aus dem Piemont. Um zum Riserva della Famiglia zu werden, braucht es einen Jahrgang mit einer außergewöhnlich guten Ernte. Dementsprechend rar sind die Flaschen: sie sind streng limitiertIn die Nase steigen Noten von Kamille, Zitrone, Quitten und exotischen Früchten wie Ananas und Mango, leicht Nussig. Im Gaumen dicht, vollmundig, breit, frische Säure, seidene Tannine viel Frucht und ein Hauch Mineralität; Ganze 20 Monate reift der Riserva della Famiglia Chardonnay auf der Hefe im französischen Eichenfass.


    3 Flaschen pro Holzkiste
    CHF 138.00
    pro Stk.
    75 cl
    - +
  • Award

    94 / 100 Falstaff

    93 / 100 Robert Parker

    Um zum Riserva della Famiglia zu werden, braucht es einen Jahrgang mit einer außergewöhnlich guten Ernte. Dementsprechend rar sind die Flaschen: sie sind streng limitiert Intensives, fast schwarzes Purpur; edle, grosszügige Nase nach reifer Kirsche, etwas Cassis, frischen Brombeeren, Pflaumen, eleganten Würznoten, Kaffee, Balsamico und süssem Tabak. Am Gaumen sehr gehaltvoll und fein strukturiert, baut sich langsam und in vielen Schichten auf; lang anhaltend und harmonisch im Finale.


    3 Flaschen pro Holzkiste
    CHF 138.00
    pro Stk.
    75 cl
    - +