Wir liefern Kostenlos
  • Vegan Award

    97 / 100 Falstaff

    97 / 100 James Suckling

    95 / 100 Robert Parker

    97 / 100 Veronelli

    Farbe: Tiefdunkles Rubinrot mit etwas Lila. Nase: Schöne eingebundene Nase, die Früchte von schwarzer Johannisbeere, dunkler Kirsche, Blaubeere und zerstossenen Erdbeeren zeigt. Dazu Lebkuchen. Gaumen: Ausgewogener Eingang mit dunklen, reifen Früchten, die sich auf einer präsenten und sanften Tanninstruktur entwickeln. Dazu Kirsch-Schokolade. Jeder einzelne Lot wird separat vinifiziert; Gärung findet in Edelstahltanks und Barriquefässern statt; natürliche Gärungen; 100% Gravitation; „Punch downs” per Hand


    12 Flaschen pro Holzkiste
    CHF 65.00
    37.5cl
  • Vegan

    Farbe: Tiefes dunkles Granatrot mit Anklängen von Erdbeerrot. Nase: Schöne süße Noten mit Aromen von dunklen Früchten wie Blaubeeren; dazu Anklänge von Tomate, Zeder und weißem Trüffel. Im Abgang florale Noten wie Flieder Gaumen: Frische Eingangsnoten, die sich auf Aromen von roter Johannisbeere entwickeln; dazu etwas Boysenbeere und frischer Tabak. Im Abgang eine schöne Tannin-Struktur. Jeder einzelne Lot wird separat vinifiziert; Gärung findet in Edelstahltanks und Barriquefässern statt; natürliche Gärungen; 100% Gravitation; „Punch downs” per Hand


    12 Flaschen pro Karton
    CHF 24.00
    37.5cl
  • Vegan Award

    94 / 100 Falstaff

    92 / 100 James Suckling

    91 / 100 Robert Parker

    Farbe: Tiefes dunkles Rubinrot mit Nuancen von Granat am Rand. Nase: Schöne Gewürzaromen wie Rosmarin und Kampfer, dazu Anklänge von Zedernholz, Milchschokolade, Kirsche, Flieder, Geranie und Rose. Gaumen: Samtige und weiche Eingangsnoten, die sich zu einer schönen Säurestruktur und Aromen von Kirsche, Himbeere und Blaubeere entwickeln. Kleinste Lots werden separat vinifiziert; Gärung findet in Edelstahltanks und Barriquefässern statt; natürliche Gärungen; 100% Gravitation; „Punch downs” per Hand


    12 Flaschen pro Holzkiste
    CHF 48.00
    37.5cl
  • Vegan Award

    95 / 100 Falstaff

    94 / 100 James Suckling

    94 / 100 Robert Parker

    Farbe: Tiefdunkle Tinte mit Cranberry und Pink am Rand. Nase: Schöne dichte Aromen mit Anklängen von schwarzer Johannisbeere, Blaubeere, Zedernholz, Zimt, Seife, Olive, schwarzer Trüffel, Kakaopulver und Sägespäne. Gaumen: Dichte Eingangsnoten, die sich im Mund auf einer strukturierten und konzentrierten Palette von dunklen Früchten entwickeln; dazu eine schöne Säure von Brombeeren und Kirschkernen. Jeder einzelne Lot wird separat vinifiziert; Gärung findet in Edelstahltanks und Barriquefässern statt; natürliche Gärungen; 100% Gravitation; „Punch downs” per Hand


    12 Flaschen pro Holzkiste
    CHF 65.00
    37.5cl

  • In der Nase mit würzigen Noten von Zimt, Muskatnuss un Düften von Kakao, Pfeffer und Nelken mit Noten von frischen Pflaumen und schwarzen Kirschen.Im Mund ist er samtig, weich, mit ausgewogenen Tanninen.


    6 Flaschen pro Karton
    CHF 43.00
    50 cl
  • Award

    4 / 5 Bibenda

    93 / 100 Falstaff

    93 / 100 James Suckling

    93 / 100 Veronelli

    Drei ausgewählte Einzellagen mit Rebstöcken, die fast ein Jahrhundert alt sind und somit sehr konzentriertes und extraktreiches Traubenmaterial liefern, bilden die Basis für unsere Lagreinselektion. Die Weinbereitung erfolgt zur Gänze in Barriques, was dem Lagrein Porphyr, der seinen Namen dem Grundgestein der Weingüter zu verdanken hat, eine vielschichte und intensive Nase verleiht, ihn aber gleichzeitig auch am Gaumen kompakt und unverkennbar wirken lässt.


    6 Flaschen pro Karton
    CHF 52.00
    75 cl
  • Vegan Award

    98 / 100 Jeb Dunnuck

    98 / 100 Robert Parker

    Robert Parker, Jr., The Wine Advocate, October 2016 “The 2014 Cabernet Sauvignon Spring Mountain has a dense bluish/purple color to the rim. It comes across as slightly more elegant, with floral notes dominating the wine’s aromatics. Violets and rose petals followed by blueberry and blackberry fruit as well as some crushed rock in a medium to full-bodied, beautifully pure, suave style characterize this wine, which was made form Spring Mountain vineyards such as Yverdon and Wurtele. Drink it over the next 25 years.” “There are several theories as to why Savannah, Georgia was spared at the end of Sherman’s March. One was that it was too beautiful to destroy. With its antebellum architecture, cobblestone streets and heady springtime aromas, it is a city of great beauty and underlying strength—one that reminds us of the 2014 Lokoya Spring Mountain Cabernet Sauvignon, with its floral aromatics, ripe boysenberry fruit character and fine minerality. Like seeing a beautiful Southern belle for the first time, this wine will resonate in your memory for years to come.” — Christopher Carpenter, Winemaker


    3 Flaschen pro Holzkiste
    75 cl
  • Award

    93 / 100 Robert Parker

    Dunkles Rot mit violetten Reflexen; feine Frucht in der Nase, nach reifen Beeren, etwas Unterholz und Kakao; dicht und cremig im Mund, feinkörniges Tannin im langen Abgang. Maischegärung mit Mazerationszeit von 2 Wochen bei 28°C, biologischer Säureabbau im Barrique, 12 Monate Barrique (davon 1/3 neue Fässer), leichte Filtration, Abfüllung im April.


    6 Flaschen pro Karton
    CHF 23.00
    75 cl
« 1 2 3 4 5 6 7 ... 41 »